DÄMMMATTE

für Motorhaube und Rumpf dient zur Lärmreduzierung bei Modellflugzeugen


Dämmmatte

für Motorhaube und Rumpf geeignet, inkl. weiteren Anwendungsbeispiele zum Reduzierung von Lärm.

 

Abmessungen: 100 * 30 cm
Dicke:  ca. 7 mm

Gewicht: ca. 250 g/m², eine Dämmmatte ca. 80 g.
Farbe: schwarz

 

Akustisch wirksame Dämmmatte von MTM:

 

Die Dämmmatte wird mittels doppelseitigem Klebeband oder Sprühkleber in die Motorhaube oder Rumpf geklebt. Das Material ist leicht zu schneiden und wird einfach in Motorhaube oder Dämpferschacht verklebt.

 

Dämmmatte

9,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Resistent gegen Benzin, Öl und Smokeöl.


Rumpf-Dämmmatte

für Rumpf geeignet, inkl. weiteren Anwendungsbeispiele zum Reduzierung von Lärm.

 

Abmessungen: 50 * 30 cm oder 120 * 30 cm

Dicke:  ca. 15 mm

Gewicht: ca. 300 g/m², eine Dämmmatte (50*30 cm) für Rumpf wiegt ca. 55 g.
Farbe: schwarz

 

Akustisch wirksame Dämmmatte für Rumpf von MTM:

 

Diese wurde aus Platzgründen in Motorhaube speziell für Rümpfe und Dämpferschächte entwickelt. Aufgrund der höherer Dicke bietet die Rumpf-Dämmmatte eine noch bessere Absorption des Lärms für Ihr Modell.  

 

Ist nicht für Motorhaube geeignet (nicht resistent gegen Benzin, Öl und Smokeöl).

 

Die Rumpf-Dämmmatte wird mittels doppelseitigem Klebeband oder Sprühkleber im Rumpf geklebt.

 

Dämmmatte

4,99 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

 

Wirkungsweise der Dämmmate für Flugzeugmodelle:

 

Durch den sehr hohen Faseroberflächenanteil ist dieses Produkt akustisch hochwirksam. Ausgelegt zur Absorption von typischen Frequenzen im Verbrennungsmotorenbereich.

 

Optimale Absorption bei geringsten Gewicht. Das Material ist leicht zu schneiden und wird einfach in Motorhaube, Rumpf oder Dämpferschacht verklebt. Je mehr Fläche beklebt wird, desto besser die Wirkung.

 

Lärmreduzierung bis max 4 dB (abhängig vom Modell, Motor, Luftschraube.....)

 

Die Dämmmatte ist aufgrund der geringeren Dicke und ihrer Eigenschaft Öl abzuweisen für Motorhauben sowie Dämpferschächte innen geeignet.

 

Die Rumpf-Dämmmatte ist wesentlich dicker und ist für partielle Stellen im Rumpf geeignet, wie z.B. Dämpferschacht von außen, große Flächen im Rumpfbereich oder Kabinenhaube.

 

"Sound-Design"

Ein weiterer Vorteil ist, dass die mechanischen Geräusche vom Motor absorbiert werden, und dadurch der Motor sich sonorer und satter anhört, und das ohne Leistungsverlust.

 

 Warum leise Modelle fliegen?

 

Immer mehr Flugplätze unterliegen mittlerweile scharfen Emissionsgrenzen, oft wird ein Lärmpass zum Betrieb des Modelles gefordert. Unsere ausführliche Fibel hilft dabei, ihr ganzes Modell abzustimmen und die Lärmwerte damit zu reduzieren.

Unser Testmodell, eine Krill Yak 55M ist so eines der leisesten 3 m Kunstflug-Modelle geworden, sowie auch der EMHW Eagle ist ebenfalls mit 73 dB im Lärmpass eingetragen. Für diese Zwecke wurden unsere Produkte wie Dämmmatte oder das selbstklebende Filz entwickelt.

 

Als Beispiele: Öffnen Sie doch mal die Motorhaube ihres PKWs, oder legen Sie in einem leeren Zimmer ein Teppich aus. Im Prinzip funktionieren unsere Produkte im Flugmodellbereich genau so, zusätzlich wird hier auf geringstes Gewicht geachtet.
 


Bericht von Michael Seidel - Lärmdämmung meiner Bella - Bellanca XXL EMHW 3,38 m

Download
Bericht von Michael Seidel - Lärmdämmung meiner Bella die Erste
Lärmdämmung_Michael Seidel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 492.0 KB

Motorhaube von Christen Eagle mit Dämmmatte ausgerüstet - Fotostrecke (Bild anklicken)


Motorhaube von Krill Extra


Motorhaube von Krill Yak 3 m

Einsatzort:

Motorhaube, Rumpf , Vergaserbereich und Dämpferschacht
Mittlerweile rüsten wir auch Hubschraubermodelle und Jetmodelle aus!

Einbaubeispiel in der Yak 55 Motorhaube


 

 

Motorhaube von Thomas Lehmann ausgekleidet mit Dämmmatte

 

  
 

 
Einbau im Rumpfoberteil
Einbau im Rumpfoberteil

 

 

 

 

 

 

 

 

Testberichte in RC-Network:


http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?p=1867131#post1867131)  

http://www.rc-network.de/forum/showthread.php?t=120572&page=28 Beitrag 408 und 409

Jochen Strubel, Sebart Su 29 mit 2,6 m:

"Hallo Mark,

habe heute 3 Testflüge gemacht und war positiv überrascht wie stark sich die Dämmmatte bemerkbar macht, hätte ich echt nicht gedacht! Das wird in Zukunft ein must have für jede neue Verbrennermaschine sein!"